Zugangspunkte finden

Post zurückbehalten

Postsendungen durch die Post aufbewahren lassen

Die Post zurückbehalten zu lassen empfiehlt sich zum Beispiel bei kurzer oder länger dauernder Ferienabwesenheit. Mit dem Onlinedienst «Post zurückbehalten» kann der Auftrag online erteilt werden. Die Post bewahrt Ihre Sendungen bis zur Rückkehr sicher auf.

  • Für eine oder mehrere Personen
  • Geltungsdauer: befristet (maximal 26 Wochen – inklusive 2 Basiswochen)
  • Zustellung wahlweise nach Hause oder per Abholung in der Postfiliale
  • Ihr Briefkasten verrät Ihre Abwesenheit nicht (Sicherheitsaspekt)

Post zurück behalten

Bitte via e-ID einloggen um das Formular ausfüllen zukönnen.

Als Firmenkunde bitte mit der privaten e-ID einloggen. Wichtig: Die einloggende Privatperson muss für die Firma eine Dauervollmacht besitzen.

Login mit eID

Sollten Sie keine eID besitzen, wenden Sie sich gerne an den nächsten Postschalter.
Unsere Mitarbeitenden helfen Ihnen gerne weiter.

Preise

Be­ach­ten Sie bitte, dass wir für die Be­ar­bei­tung Ihres Auf­tra­ges einen Vor­lauf von 4 Werk­ta­gen be­nö­ti­gen. Für An­mel­dun­gen von 1-3 Werk­ta­gen vor Be­ginn der Lauf­frist (Bei­spiel: Don­ners­tag, Frei­tag oder am Sams­tag an­mel­den, Lauf­frist­be­ginn am Mon­tag) ver­rech­nen wir einen Mehr­auf­wand von CHF 10.00.

Inland FL/CH
Basispreis* für 2 WochenCHF 20.-
Für jede zusätzliche Woche (maximal 26 Wochen, inkl. Basiswochen)CHF 2.-
Jede weitere erwachsene oder juristische PersonCHF 5.-
Eilauftrag (1-3 Werktage vor Beginn der Laufzeit)CHF 10.-
*Der Basispreis gilt für eine Privatperson (ab 18 Jahren) bzw. eine juristische Person

Factsheets zum Thema

Kontaktformular

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Schreiben Sie uns einfach.